Norm

Gemäß DIN EN 45020 ist eine Norm ein Dokument, das mit Konsens erstellt und von einer anerkannten Institution angenommen wurde, d.h. eine Norm muss alle Instanzen eines Normungsverfahrens durchlaufen, angenommen und veröffentlicht werden. Es legt für die allgemeine und wiederkehrende Anwendung Regeln, Leitlinien oder Merkmale für Tätigkeiten oder deren Ergebnisse fest, wobei ein optimaler Ordnungsgrad in einem gegebenen Zusammenhang angestrebt wird. Basierend auf dem englischen Begriff wird im allgemeinen Sprachgebrauch Standard häufig synonym benutzt. Eine Unterscheidung zwischen Normen und Standards ist aber sinnvoll, wobei Normen wie beschrieben ein offiziell anerkanntes Normungsverfahren durchlaufen.